• Home
  • Keto
  • Weiße Schoko-Mousse-Torte mit Erdbeeren
Weiße Schoko-Mousse-Torte mit Erdbeeren

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen anpassen:
5 Ei(er)
130 g Erythrit Affiliate-Link
50 g Mandelmehl Affiliate-Link
20 g Bambusfasern Affiliate-Link
1/2 TL Guarkernmehl Affiliate-Link
100 - 150 ml Wasser, lauwarm
1 TL Backpulver
200 g weiße LC Schokodrops Affiliate-Link
750 g Sahne
250 g Quark 40%
1 EL Kokosöl
18 g Gelatine, gemahlen
ca. 1 kg Erdbeeren
Außerdem:
Backpapier
Backblech 35 x 40 cm Affiliate-Link
Backing, eckig Affiliate-Link
Backblech

Weiße Schoko-Mousse-Torte mit Erdbeeren

Eigenschaften:

    Zutaten

    • Außerdem:

    Anweisungen

    Share

    Von mir gibt es heute eine frische und leckere weiße Schoko-Mousse-Torte mit Erdbeeren. Sie ist ein toller Mix aus Dessert und Kuchen. Die schmeckt einfach fabelhaft, da sich die Creme super mit den Erdbeeren ergänzt. Das Rezept für den Kuchen eignet sich zudem perfekt für Feiern wie Geburtstage.

    Zubereitung weiße Schoko-Mousse-Torte:

    Zuerst den Biskuit vorbereiten. Dazu die Eier trennen. Anschließend das Eiweiß mit 2/3 vom Erythrit steif schlagen.

    Anschließend das Eigelb mit dem restlichen Erythrit und 100 ml Wasser ebenfalls steif schlagen. Mit der Küchenmaschine geht das recht fix.

    Währenddessen das Mandelmehl, mit den Bambusfasern sowie dem Backpulver mischen und langsam zu dem steifen Eigelb geben und zu einem homogenen Teig verarbeiten. Sollte er zu fest sein, noch etwas Wasser dazu geben.

    Nun der Eischnee unter den restlichen Teig heben. Dieser dann in eine eckige Backform oder Backring mit etwa 40 x 35 cm geben. Den Teig dort glattstreichen und in den vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft geben.

    Den Boden etwa 20 Minuten backen bis er goldbraun ist. Anschließend abkühlen lassen.

    Wenn der Boden kalt ist, vorsichtig von der Form oder Backpapier lösen. Dann mit einem Backring ummanteln und diesen vorher mit Backpapier auslegen.

    Etwa 10 schöne und nicht zu große Erdbeeren zur Seite legen. Den Rest waschen, halbieren und damit den Kuchen belegen. So, dass die angeschnittene Seite nach unten zeigt.

    Den Biskuit mit den Erdbeeren kühl stellen.

    Nun die Gelatine nach Packungsanweisung quellen lassen.

    Anschließend 150 g der  Schokolade mit etwa 100 ml Sahne vorsichtig über dem heißen Wasserbad schmelzen.

    Die Sahne steif schlagen und den Quark vorsichtig unterheben. Nun nach und nach die Schokolade unterheben, damit es sich zu einer einheitlichen Creme verbindet. Wem es nicht süß genug ist, kann hier noch mit Low Carb geeigneter Süße nach Wahl etwas dazu geben.

    Die Gelatine nach Packungsanweisung schmelzen und etwa 2 – 3 Esslöffel der Creme unterrühren. Dieses Gemisch dann schnell unter die Mousse heben.

    Jetzt kann die Creme auf den Erdbeeren verteilt und gleichmäßig verstrichen werden damit ein glatter Kuchen entsteht.

    Nun die weiße Schoko-Mousse-Torte kaltstellen bis die Mousse fest ist. Danach die restlichen Schokodrops mit dem Kokosöl langsam schmelzen. Die Flüssige Schokolade nun gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.

    Wer möchte kann im noch flüssigen Zustand die Erdbeeren darauf geben. Dazu waschen und mit dem möglichst schönen Grün halbieren und gleichmäßig (wie man Stücke schneiden würde) darauf verteilen.

    Wem das zu riskant ist, kann die Erdbeeren auch erst nach dem Stücke schneiden darauf legen.

    Dazu den festen Kuchen vorsichtig von dem Backring lösen und das Backpapier entfernen. Anschließend das Messer in warmes Wasser halten und dann 20 Stücke schneiden.

    Mit der Erdbeere oben drauf ist die weiße Schoko-Mousse-Torte dann servierbereit.

    Tipps und Anmerkungen:

    Ich gebe zu mir ist die Torte etwas groß geworden. Darum beachtet, dass sie für 20 Stücke geeignet ist und so perfekt für Geburtstage oder Feiern geeignet ist. Ihr könnt die Zutaten auch halbieren und zum Beispiel eine runde Torte machen.

    Wer keine Bambusfasern hat, kann auch einen EL Flohsamenschalen dazu geben.

    Wer die weiße Schokolade selbst machen will, dem empfehle ich das Rezept zur weißen Himbeer-Schokolade.

    1 kg-Dose Xucker Light (Erythrit) | Erythrit von Xucker:...
    1 kg-Dose Xucker Light (Erythrit) | Erythrit von Xucker: Xucker Light | Ohne Gentechnik | Vegan | Allergen-frei | Zahnfreundlich | Kalorienfrei
    9,53 €
    11,99 € 
    Rabatt: 2,45 € 
    Stand der Daten: 8. Juli 2020 16:58
    Xucker Schoko Drops weiße Schokolade 750g - Xucker...
    Xucker Schoko Drops weiße Schokolade 750g - Xucker Schokolade mit Xylit Zuckerersatz I Weiße Xucker Chocolate Drops I Zuckerreduzierte Süßigkeiten zum Backen (min. 35% Kakaoanteil)
    20,95 €
     
     
    -
    Stand der Daten: 8. Juli 2020 17:01
    Mr. Brown Bambusfaserpulver 1000g | Bambusmehl |...
    Mr. Brown Bambusfaserpulver 1000g | Bambusmehl | Bambuspulver | Bambus Mehl | Superfood | wiederverschließbaren Beutel | abgefüllt in Bayern | Backen für Low Carb-Küche - Zum Einführungspreis
    17,95 €
     
     
    -
    Stand der Daten: 8. Juli 2020 16:58
    Zenker Backrahmen ausziehbar "Patisserie" verstellbarer...
    Zenker Backrahmen ausziehbar "Patisserie" verstellbarer Backrahmen Tortenrahmen rechteckig, 27,5 - 52 cm x 18,5 - 34 cm, Menge: 1 Stück
    13,64 €
    13,99 € 
    Rabatt: 0,35 € 
    Stand der Daten: 8. Juli 2020 17:01

    Die weiße Schoko-Mousse-Torte ist ohne Zucker, ohne Gluten und ohne Mehl.

    Super lecker und erfrischend schmeckt die weiße Schoko-Mousse-Torte

    Zebra

    Der Kabeljau-Tomaten-Auflauf schmeckt lecker und ist einfach selbst gekocht.
    Bisherige
    Kabeljau-Tomaten-Auflauf mit Blumenkohlreis
    Lecker Auberginen-Reis-Pfanne ohne Kohlenhydrate
    Nächste
    Auberginen-Reis-Pfanne mit wenig Kohlenhydraten
    Der Kabeljau-Tomaten-Auflauf schmeckt lecker und ist einfach selbst gekocht.
    Bisherige
    Kabeljau-Tomaten-Auflauf mit Blumenkohlreis
    Lecker Auberginen-Reis-Pfanne ohne Kohlenhydrate
    Nächste
    Auberginen-Reis-Pfanne mit wenig Kohlenhydraten