0 0
Deftige Pancakes mit Lachs

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen anpassen:
4 Ei(er)
100 g Schmand
1 TL Flohsamenschalenpulver Affiliate-Link
1/2 Päckchen Backpulver
1/2 TL Salz
1 EL Petersilie
Butterschmalz
200 g Frischkäse
200 g geräucherter Lachs

Deftige Pancakes mit Lachs

Eigenschaften:

    Zutaten

    Anweisungen

    Share

    Da Liebe durch den Magen geht, habe ich meinem Freund leckere Pancakes mit Lachs gemacht. Er hat sich wahnsinnig gefreut und geschmeckt hat es ihm auch. Ich für meinen Teil muss gestehen, dass Lachs nicht unbedingt so meins ist. Darum gab es für mich die Variante mit gekochtem Schinken. Allerdings denke ich, dass diese Variante vielen schmecken wird, darum gibts nun das Rezept auf meinem Blog. Natürlich sind sie wie immer Low Carb und glutenfrei.

     

        

      

    Schritte

    1
    Erledigt

    Zubereitung deftige Pancakes mit Lachs:

    Die Petersilie klein hacken.

    2
    Erledigt

    Dann die Eier trennen und das Eiweiß erstmal zur Seite stellen.

    3
    Erledigt

    Das Eigelb mit den Flohsamenschalenpulver, Backpulver, Schmand und Salz schaumig rühren.

    4
    Erledigt

    Anschließend das Eiweiß steif schlagen und mit der Petersilie unter die Eigelbmasse heben.

    5
    Erledigt

    In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und insgesamt 6- 8 Pancakes ausbacken.

    6
    Erledigt

    Damit sie richtig schön aufgehen. Bei jedem Pancake einen Deckel auf die Pfanne geben und dann kurz braten lassen bis die Unterseite schön braun ist. Anschließend wenden.

    7
    Erledigt

    Die fertigen Pancakes auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Anschließend auf 2 Tellern anrichten. Dazu immer eine Schicht Pfannkuchen, Frischkäse und Lachs stapeln.

    8
    Erledigt

    Wer möchte kann zum Schluss mit einer Lachsscheibe Röschen formen und das Türmchen damit dekorieren.

    9
    Erledigt

    Dazu einfach die Lachsscheibe rollen und in der Mitte durchschneiden und oben aufsetzen.

    Zebra

    Bisherige
    Blueberry-White-Chocolate-Cake
    Erdnuss-Brownies
    Nächste
    Erdnuss-Brownies
    Bisherige
    Blueberry-White-Chocolate-Cake
    Erdnuss-Brownies
    Nächste
    Erdnuss-Brownies

    Füge deinen Kommentar hinzu

    YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?