1 1
Hackröllchen in Tomatensoße

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen anpassen:
200 g Bacon
500 g Rinderhack, frisch
50 g Sahne
1200 g stückige Tomaten (Dose)
2 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
2 Ei(er)
1 TL Guarkernmehl Affiliate-Link
3 EL Oregano
1 Zweig Rosmarin
Salz/Pfeffer
Butterschmalz

Hackröllchen in Tomatensoße

Eigenschaften:

    Zutaten

    Anweisungen

    Share

    Bei mir gibt es diesmal leckere Hackröllchen in Tomatensoße. Sie sind ummantelt mit Baconscheiben und verfeinert mit Oregano und Rosmarin. Das Rezept ist einfach zu kochen und schmeckt am besten mit einer Beilage wie Blumenkohlreis. Ich würde sogar sagen, dass es mal wieder so ein typisches Seelenfutter ist. Denn die Kombi mit Tomatensoße, Käse und Hackfleisch ist einfach unschlagbar. Mit der Würze vom Bacon ist es dann einfach unschlagbar.

    Zubereitung Hackröllchen in Tomatensoße:

    Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und zerkleinern.

    Dann das Hack mit dem Ei und dem Guarkernmehl vermengen. Mit Salz, Pfeffer und einem Esslöffel Oregano würzen.

    Das Hackfleischgemisch zu Röllchen formen und mit je einer Baconscheibe umwickeln.

    Eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen und die Hackröllchen von allen Seiten scharf anbraten.

    Dann herausholen und die Zwiebel- und Knoblauchstücken darin andünsten. Die Tomaten dazu geben und dem Oregano sowie Rosmarin etwa 20 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Tomatensoße mit Sahne verfeinern und in eine Auflaufform geben. Nun die Hackröllchen dazu geben und in den vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft geben.

    Alles etwa 15 Minuten im Backofen backen.

    Ich empfehle die Hackröllchen in Tomatensoße mit Blumenkohlreis oder -Püree. Wer möchte kann dazu aber auch gut ein leckeres Low Carb Brot essen oder sich einen Salat zubereiten.

    Eigentlich war das Rezept als Hauptspeise für mein perfektes Dinner mit Freundinnen geplant, allerdings habe ich mich dann doch für den Italienischen Braten mit geschmortem Gemüse entschieden. Das Rezept dazu findet ihr hier auch unter dem Namen Stracotta auf dem Blog.

    Ich wünsche euch jedenfalls sehr viel Spaß beim nachkochen. Schreibt mir doch wie es euch geschmeckt hat.

    4,50 € 6,99 €
    Stand: 13. November 2019 16:18 Uhr
    Jetzt auf Amazon kaufen
    Advertisement

     

    Zebra

    Himbeer-Schnitten
    Bisherige
    Low Carb Himbeer-Schnitten
    Low Carb Donuts
    Nächste
    Low Carb Donuts mit Apfelgeschmack
    Himbeer-Schnitten
    Bisherige
    Low Carb Himbeer-Schnitten
    Low Carb Donuts
    Nächste
    Low Carb Donuts mit Apfelgeschmack

    Füge deinen Kommentar hinzu