0 0
Leckere Schnitzelpizza

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Leckere Schnitzelpizza

Zutaten

Anweisungen

Share

Bei mir gibt es heute Schnitzelpizza. Leckere Pizza mit stückigen Tomaten und kleinen Mozzarella-Scheiben. Das Gericht sieht nicht nur lecker aus sondern schmeckt auch noch richtig gut. Zudem ist es einfach zu machen und kann mit einer Beilage nach Wahl serviert werden. Wer Lust hat, kann die Schnitzelpizza natürlich auch noch mit anderen Zutaten belegen.

Zubereitung Schnitzelpizza:

Die Schnitzel platt klopfen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann die Schnitzel von beiden Seiten scharf anbraten und in eine Auflauffom geben.

Nun die stückigen Tomaten mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

Anschließend die Mini-Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

Die Schnitzel mit Tomaten bestreichen und mit Mozzarelascheiben belegen.

Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen geben und bei ca. 180°c Umluft solange backen bis der Käse geschmolzen ist.

Die Schnitzelpizza mit einer Beilage nach Wahl wie zum Beispiel einem Ratatouille oder grünem Salat servieren und zum Schluss mit einem frischen Basilikumblatt garnieren.

Ich muss ja gestehen, ich kannte Schnitzelpizza schon vorher. Allerdings war das ein paniertes Schnitzel vollgesaugt mit Tomatensoße und viel Käse und extra Wurst. So richtig begeistert hatte mich das nie. Darum gibt es mit diesem Rezept meine etwas entschlacktere und schönere Variante. Ich hoffe es gefällt euch.

Wer auf deftig, belegte Schnitzel steht, kann sich auch das Rezept von meinem Schnitzel Elsässer Art anschauen. Hier wurden die kleinen Minischnitzel mit Schmand, Speck und Lauch belegt.

Hat euch der Beitrag gefallen? Habt ihr das Rezept vielleicht schon ausprobiert? Wie hat es euch geschmeckt? Schreibt es mir doch in die Kommentare und teilt den Link mit euren Freunden und Verwandten. Ich freue mich darauf!

Vielleicht interessierst du dich ja auch für den Schnitzeltest. Ich habe drei Low Carb Panaden getestet!

Zebra

Die Haselnuss-Cookies sind lecker Low Carb und glutenfrei. Sie sind einfach zu backen und schmecken großartig.
Bisherige
Haselnuss-Cookies
Ofenberliner
Nächste
Ofenberliner in Herzform
Die Haselnuss-Cookies sind lecker Low Carb und glutenfrei. Sie sind einfach zu backen und schmecken großartig.
Bisherige
Haselnuss-Cookies
Ofenberliner
Nächste
Ofenberliner in Herzform

Füge deinen Kommentar hinzu