0 0
Chili-Con-Carne-Auflauf

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Chili-Con-Carne-Auflauf

Eigenschaften:

    Zutaten

    Anweisungen

    Share
    Rate this post

    Ich stehe ja auf Chili und zwar in jeder erdenklicher Form. Diesmal gibt es bei mir einen Chili-Con-Carne-Auflauf. Bei dieser Variante ist der leckere Eintopf mit Käse überbacken und man kann ihn richtig gut mit einem leckeren Low Carb Brot genießen.

     

    Chili-Con-Carne-AuflaufChili-Con-Carne-Auflauf Chili-Con-Carne-Auflauf

    Schritte

    1
    Erledigt

    Zubereitung Chili-Con-Carne-Auflauf:

    Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und zerkleinern.

    2
    Erledigt

    Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in Stücke schneiden.

    3
    Erledigt

    Die Zucchini waschen und würfeln.

    4
    Erledigt

    Einen Topf mit Fett erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin goldbraun dünsten.

    5
    Erledigt

    Das Hackfleisch dazu geben und von allen Seiten scharf anbraten.

    6
    Erledigt

    Mit den Tomaten ablöschen und die Paprika- , sowie Zucchinistücke dazu geben.

    7
    Erledigt

    Die Chilischote in dünne Ringe schneiden und in den Eintopf rühren. Alles gut köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Kakaopulver würzen.

    8
    Erledigt

    Die grünen Bohnen dazu geben und 5 Minuten köcheln lassen. Nochmal mit den Gewürzen abschmecken.

    9
    Erledigt

    Alles in eine ausreichend große Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.

    10
    Erledigt

    Nun in den vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft geben und ca. 30 Minuten backen lassen.

    11
    Erledigt

    Zum Schluss den Chili-Con-Carne-Auflauf mit Schmand servieren.

    12
    Erledigt

    Tipp und Anmerkungen:

    - Ganz mutige können auch etwa 150 g Kidneybohnen aus der Dose dazu geben.
    - Dazu passt ausgezeichnet das rustikale Low Carb Baguette

    Zebra

    Heidelbeer-Käsekuchen
    Bisherige
    Low Carb Heidelbeer-Käsekuchen
    Schoko-Pistazien-Kuchen
    Nächste
    Pistazien-Schoko-Kuchen
    Heidelbeer-Käsekuchen
    Bisherige
    Low Carb Heidelbeer-Käsekuchen
    Schoko-Pistazien-Kuchen
    Nächste
    Pistazien-Schoko-Kuchen

    Füge deinen Kommentar hinzu