• Home
  • Keto
  • Low Carb & Keto Vanille-Mandel-Shake
0 0
Low Carb & Keto Vanille-Mandel-Shake

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und weitergeben

Low Carb & Keto Vanille-Mandel-Shake

mit wenig Kalorien!

Besonderheiten:
    Küche:

      Dieser Vanille-Mandel-Shake kühlt von innen und ist dabei zuckerfrei, vegan und Low Carb.

      • 200 Minuten
      • Serviert 3
      • einfach

      Zutaten

      Beschreibung:

      teilen

      Für warme Tage empfehle ich gerne etwas Eisgekühltes. Wie zum Beispiel den eisgekühlten Vanille-Mandel-Shake. Der Shake ist Low Carb, auch Keto, kalorienarm und sogar vegan. Also für fast jeden bestens geeignet. Dazu bekommt man mittlerweile alle Zutaten im Supermarkt.

      Was ist an dem Vanille-Mandel-Shake besonders?

      Den Shake habe ich bereits 2015 das erste Mal gemacht. Zu dieser Zeit war es auch so entsetzlich heiß. Und ich habe einen Weg gesucht, mich abzukühlen. Leider hatte ich keine Sahne im Haus und auch keine „normale“ Milch. Also habe ich Mandelmilch eingefroren und später im Mixer zu einem kühlen und leckeren Drink verarbeitet.

      Mir ist tatsächlich erst später aufgefallen, wie wenig Kalorien der Shake hat. Nämlich das, was eben Mandelmilch so hat. Denn Erythrit hat ja bekanntlich keine Kalorien.

      Das macht den Vanille-Mandel-Shake gerade in einer Diät noch viel attraktiver. 

      Wer keine Lust auf Vanille hat, kann den Shake nach Belieben auch austauschen. Zum Beispiel durch Zugabe von zuckerfreiem Sirup oder Aromatropfen einen anderen Geschmack erzeugen.

      Vanille-Mandel-Shake ohne viele Kalorien

      Tipps und Anmerkungen:

      Alternativ zum normalen Erythrit könnt ihr übrigens auch Pudererythrit verwenden oder Flüssigsüßstoff.

      Ich persönlich empfehle die „Mandelmilch“ ohne Soja. Aber das könnt ihr ganz nach eurem Gusto entscheiden. Ich kann mir übrigens auch sehr gut einen Schuss kalten Kaffee vorstellen!

      Oder eben auch mit etwas Kakaopulver oder ein paar pürierten Erdbeeren oder anderen Früchten.

      Wer einen sahnigen Shake sucht, dem empfehle ich meinen Erdbeer-Shake.

      Solltet ihr auch auf leckere Cocktails stehen, dann holt euch mein Buch „Low Carb Cocktails„. Das findet ihr in meinem kleinen Onlineshop, Bei Amazon oder aber in jeder Buchhandlung. Dort findet ihr leckere Drinks mit und ohne Alkohol! Schaut euch doch für mehr Informationen den Beitrag an. Ich freue mich darüber!

      Das Buch Low Carb Cocktails beinhaltet 60 leckere kohlenhydratarme Cocktails und Drinks für Sommer und WInter.

      Vanille-Mandel-Shake Low Carb & Keto

      Habt viel Spaß mit dem Low Carb Vanille-Mandel-Shake und kommt gut durch den Sommer.

      5/5 - (1 vote)

      Schritte

      1
      Erledigt

      Zuerst muss 1/3 der Mandelmilch in den Eiswürfelbehälter gefüllt und eingefroren werden. (Wer keinen Behälter hat kann auch ein anderes Gefäß benutzen, muss das Eis aber selbst zerkleinern.)

      2
      Erledigt

      Die gefrorene Mandelmilch nun aus dem Behälter holen. Falls es Probleme gibt, einfach kurz antauen lassen. Anschließend die Eiswürfel in den Mixer geben und die restliche Mandelmilch hinzugeben. Alles gut pürieren. Nun den Erythrit sowie das Mark der Vanilleschote hinzugeben. Dann nochmals mixen.

      3
      Erledigt

      Wenn der Inhalt des Mixers sämig und dickflüssig ist, ist der Vanille-Mandelmilch-Shake auch schon fertig und kann sofort serviert werden.

      Diana Ruchser

      Low Carb Blumenkohlsalat
      vorherige
      Low Carb & Keto Blumenkohlsalat
      Der Grüne-Bohnen-Salat ist ein leckerer Low Carb Salat. Das Rezept ist zudem glutenfrei und zuckerfrei.
      weiter
      Grüne-Bohnen-Salat – Deftiges Low Carb Gericht für den Sommer!
      Low Carb Blumenkohlsalat
      vorherige
      Low Carb & Keto Blumenkohlsalat
      Der Grüne-Bohnen-Salat ist ein leckerer Low Carb Salat. Das Rezept ist zudem glutenfrei und zuckerfrei.
      weiter
      Grüne-Bohnen-Salat – Deftiges Low Carb Gericht für den Sommer!