0 0
Grüne-Bohnen-Salat – Deftiges Low Carb Gericht für den Sommer!

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und weitergeben

Grüne-Bohnen-Salat – Deftiges Low Carb Gericht für den Sommer!

Unkompliziert gekocht und für die ganze Familie geeignet!

Besonderheiten:
    Küche:

      Ohne großen Aufwand gut essen! Das kannst du mit diesem Grünen-Bohnen-Salat

      • 35 Minuten
      • Serviert 4
      • einfach

      Zutaten

      Beschreibung:

      teilen

      Da es immer noch so heiß ist, gibt es heute bei mir mal wieder ein Gericht, das man optimal kalt in der Mittagspause essen kann. Aber eigentlich schmeckt der Grüne-Bohnen-Salat sowohl kalt als auch warm. Denn wenn man ihn zubereitet, kann man einen Teil direkt auch warm genießen und den anderen Teil für den nächsten Tag einpacken.

      Einfach ist beim Grüne-Bohnen-Salat das Stichwort

      Denn für den Salat findest du alle Zutaten im Discounter. Ebenso benötigt er keine aufwändige Kochkunst. 

      Wie oben schon erwähnt schmeckt er heiß, lauwarm oder auch kalt. Das macht ihn so flexibel einsetzbar. Ich muss gestehen, ich habe im Sommer recht schnell die Schnauze voll von grünem Blattsalat. Daher liebe ich meine Variante mit den grünen Bohnen. Der Grüne-Bohnen-Salat ist nämlich nicht nur gesund, sondern auch schön deftig und sättigend durch den Feta sowie dem Hackfleisch. 

      Wer will, kann sich natürlich auch nur für eines von beidem Entscheiden und so ein paar Kalorien sparen. 

      Auch eine vegetarische Variante mit vegetarischem Hack ist möglich.

      Ein kleiner Tipp für Faule:

      Ihr könnt auch Brechbohnen aus dem Glas/Dose nehmen. Dabei solltet ihr aber auf die Inhaltstoffe achten. Aber diese müsst ihr einfach abtropfen lassen und mit den restlichen Zutaten vermischen. So sparst du ein wenig Zeit.

      Ich persönlich mag meine Bohnen etwas knackiger, weswegen ich sie gerne selbst koche. Aber das bleibt dir gerne selbst überlassen.

      Dieser Grüne-Bohnen-Salat gehört übrigens zu meinen 111 Low Carb Mittagessen Rezepten. In diesem Beitrag findest du verschiedenste Rezepte für deinen Low Carb Alltag.

      Beispiele dafür sind:

      Rinder-Curry Perfekt fürs Mittagessen

      Also probiere doch den Grüne-Bohnen-Salat aus und lasse es dir schmecken!

      5/5 - (1 vote)

      Schritte

      1
      Erledigt

      Die grünen Bohnen gar kochen. Nicht zu lange, da sie sonst die Farbe verlieren und zu weich sind.

      2
      Erledigt

      Anschließend die Bohnen abkühlen lassen.

      3
      Erledigt

      Nun die Zwiebel und die Knochbauchzehe schälen und zerkleinern.

      4
      Erledigt

      Die zerkleinerten Zwiebel- und Knoblauchstücke in einer Pfanne mit Fett andünsten.

      5
      Erledigt

      Das Hackfleisch dazu geben und von allen Seiten scharf anbraten.

      6
      Erledigt

      Danach die Fleischtomaten vierteln, das Fruchtfleisch entfernen und in kleine Würfel schneiden.

      7
      Erledigt

      Die Bohnen, das Hackfleisch und die Tomaten in eine große Schüssel geben. Den Käse darüber bröseln.

      8
      Erledigt

      Das Olivenöl mit dem Essig verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

      9
      Erledigt

      Die Salatsoße in die Schüssel mit den restlichen Zutaten geben und gut verrühren.

      10
      Erledigt

      Nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken.

      Diana Ruchser

      Seit mittlerweile acht Jahren hat sich Diana Ruchser aus Nürnberg mit Ihrem Food-Blog „Schwarzgrünes Zebra“ in der Web-Landschaft etabliert. Dort stellt die gelernte Grafikdesignerin regelmäßig Low Carb-Rezepte vor, die sie selbst entwickelt. Dabei handelt es sich um Abwandlungen klassischer Rezepte, aber auch vollständige Neukreationen. Lecker Essen und auch Naschen mit wenig Kohlenhydraten: Genuss und nicht Verzicht steht für Diana Ruchser klar im Vordergrund. Deshalb bietet sie eine große Auswahl an Kuchen und Keksen zum Nachbacken sowie zahlreiche Ideen für Desserts. Aber auch Deftiges, Brot und sogar Getränke kommen nicht zu kurz.

      Der Vanille-Mandel-Shake ist eine echte Erfrischung im Sommer zudem ist der ohne Kohlenhydrate und auch noch vegan.
      vorherige
      Low Carb & Keto Vanille-Mandel-Shake
      Low Carb Batida de coco Eis
      weiter
      Batida-de-Coco-Eis – Low Carb Kokoseis mit extra Schuss!
      Der Vanille-Mandel-Shake ist eine echte Erfrischung im Sommer zudem ist der ohne Kohlenhydrate und auch noch vegan.
      vorherige
      Low Carb & Keto Vanille-Mandel-Shake
      Low Carb Batida de coco Eis
      weiter
      Batida-de-Coco-Eis – Low Carb Kokoseis mit extra Schuss!