0 0
One-Pot Low Carb Reis-Auflauf

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und weitergeben

Zutaten

Portionen:
210 g Shileo Reis, getrocknet Rabattcode: schwarzgruen10
500 g Brokkoli, TK
250 g Cherrytomaten
250 g Feta
750 ml Brühe
Salz
Nach Belieben Schmand

One-Pot Low Carb Reis-Auflauf

Besonderheiten:
    Küche:
      • Serviert 3
      • einfach

      Zutaten

      Beschreibung:

      teilen

      Auch ich schaue ab und zu bei Tiktok rein. Und verfalle den kurzen Videos. Wenn ich Zeit habe lasse ich mich auch selbst gerne animieren. Ich weiß nicht wer es schon mitbekommen hat, aber manchmal mache ich selbst kurze Videos oder Reels bei Instagram. Am Anfang vom Jahr gab es den One-Pot-Trend. Man hat anfangs Nudeln mit Feta im Backofen gekocht und dann verrührt. Später gab es dann die Variante mit Reis. Und ich habe mir immer wieder überlegt ob das auch mit dem getrockneten Konjak-Reis von Shileo funktioniert, also habe einen One-Pot Low Carb Reis-Auflauf gekocht.

      Also habe ich es einfach mal getestet und es hat geklappt. Darum hier das easy peasy kurze Rezept:

      So wird der One-Pot Low Carb Reis-Auflauf gekocht:

      Die Cherrytomaten halbieren und falls nötig auch den Brokkoli in Stücke schneiden.

      Den Konjakreis in eine Auflaufform geben und die Mitte frei legen.

      Nun den Feta an die Stelle legen und die Brokkoli sowie die Cherrytomaten darüber verteilen.

      Dann mit Brühe übergießen und nach Belieben etwas salzen.

      Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft geben und alles 30 – 40 Minuten kochen/backen lassen.

      Anschließend herausholen und verrühren, nach Belieben noch würzen und wer es cremiger mag kann noch etwas Schmand dazu geben.

      Wir haben noch einen Becher untergerührt und fertig war auch schon der One-Pot Reis-Auflauf.

      Low Carb Reis-Auflauf direkt aus dem Ofen

      Tipps und Anmerkungen:

      Ich war echt gespannt ob das auch mit dem Konjakreis klappt oder ob er doch eher anbackt, halb roh und halt angebrannt ist.

      Aber es hat wunderbar funktioniert und lecker war es auch noch. Persönlich wollte ich es noch etwas cremiger haben, darum kam der Schmand dazu.

      Das kann aber jeder für sich selbst entscheiden.

      Wer möchte kann stattdessen auch mehr Feta nehmen. Wem das Eiweiß fehlt kann noch ein paar Hähnchenstücke dazu geben.

      Wir haben es einmal als Hauptmahlzeit ohne Fleischbeilage gegessen und einmal als Beilage zu gegrilltem Fleisch.

      Das hat super gepasst und durch den Konjakreis hat es auch mega satt gemacht und hatte zudem nicht zu viele Kalorien.

      Ich habe übrigens schonmal einen One-Pot-Auflauf gemacht, damals mit Bärlauch und Blumenkohl.

      Wer das Gericht auch ausprobieren will und interessiert am getrockneten Konjakreis ist, den bekommt ihr bei Shileo.de. Mit schwarzgruen10 bekommt ihr auch bei jeder Bestellung 10% Rabatt.

      10% sparen mit schwarzgruen10

       

      Keto Reis-Auflauf

      5/5 - (1 vote)

      Diana Ruchser

      Grünes Thai Curry
      vorherige
      Green Thai Curry mit wenig Kohlenhydraten
      Low Carb Körnerecken
      weiter
      Low Carb Körnerecken – Ohne Hefe und ohne Flohsamenschalen
      Grünes Thai Curry
      vorherige
      Green Thai Curry mit wenig Kohlenhydraten
      Low Carb Körnerecken
      weiter
      Low Carb Körnerecken – Ohne Hefe und ohne Flohsamenschalen