• Home
  • Keto
  • Pommes Pervers: Gemüse Fries mit veggi Bolognese!
0 0
Pommes Pervers: Gemüse Fries mit veggi Bolognese!

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und weitergeben

Zutaten

Portionen:
Für die Gemüse Fries:
1,5 - 2 kg Knollensellerie
1 TL Natron
Salz/Pfeffer
Speiseöl, neutral. Zum Beispiel Sonnenblumenöl
Für die Veggie Bolognese:
75 - 100 g Sonneblumenhack/Veggie Hack Affiliate-Link
400 g stückige Tomaten (Dose)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Bohnenkraut
Salz, Pfeffer, Oregano
Fett zum Anbraten
Außerdem:
Reibekäse
Schmand

Pommes Pervers: Gemüse Fries mit veggi Bolognese!

Besonderheiten:
  • Für Diabetiker
  • Glutenfrei
  • Keto
  • Low Carb
  • Vegetarisch
  • zuckerfrei
Küche:
    • 60 Minuten
    • Serviert 4
    • Mittel

    Zutaten

    • Für die Gemüse Fries:

    • Für die Veggie Bolognese:

    • Außerdem:

    Beschreibung:

    teilen

    Heute gibt es mal ein etwas anderes Low Carb Hauptgericht von mir. Diesmal empfehle ich dir Gemüse Fries mit veggie Bolognese. In diesem Rezept lasse ich Fleisch einfach mal Fleisch sein und setze auf eine andere Alternative.

    In diesem Beitrag bekommst du nicht nur das Rezept von den Gemüse Fries, sondern ich erkläre dir auch wie ich sie knuspriger bekomme. Außerdem Berichte ich, wieso ich dieses mal auf veggie Bolognese setze.

    Warum machst du Gemüse Fries mit veggie Hack?

    Bin ich jetzt von allen guten Geistern verlassen? Das denkt sich bestimmt der ein oder andere. Aber ich muss dich enttäuschen, ich bin grundsätzlich offen für die vegetarische und vegane Ernährung. Sofern ich mit den Zutaten zurecht komme. 

    Ich habe jetzt nicht vor Vegetarier zu werden, aber das Zauberwort heißt für mich eher Flexitarier. Weniger Fleischkonsum aber bessere Tierhaltung. Daher teste ich verschiedene Alternativen.

    Gemüse-Fries mit Veggie Bolognese

    „Ich verstehe Leute nicht, die ihr Fleisch nachbauen müssen“

    Tatsächlich sehe ich diese Kommentare schon bildlich vor mir. Ich bin davon jetzt schon entnervt und möchte dem gleich entgegen wirken. Denn gerade in der Low Carb Szene müssten wir den Grund doch bestens verstehen können. 

    Denn mal ehrlich, es kommt nicht von ungefähr, dass Fake Kartoffelsalat, Nudelsalat aus Zucchini und mein Brotbuch so beliebt sind. Wir mögen eben alle den Geschmack von dem Bekannten, aber es ist eben schlecht für uns (oder im anderen Fall die Tiere).

    Und sich einen Nachbau herzustellen um besser nach dem gewählten Lebensstil zu leben, finde ich nicht verwerflich.

    Low Carb & vegan ohne Fleischalternative

    Ich habe mich bereits schon eine Weile mit dem Thema beschäftigt. Allein weil ich einige Freunde habe, die vegan leben und ich doch gerne Essen gehen. Oft wird unterstellt, dass wir nicht das selbe essen können.

    Im Restaurant wirkt das auch oft so, als würde ich nur Fleisch mit Salat essen und sie nur Kloß/Kartoffel/Nudel mit Gemüse.

    Aber daheim habe ich die Kontrolle und das habe ich auch schon öfter in einem Rezept festgehalten wie zum Beispiel:

    Was bei den Rezepten aber ein wenig fehlt: Die Eiweißkomponente. Nun habe ich sogar mit Fleisch oftmals Probleme meine Proteine voll zu bekommen. Und fleischlos macht es nun nicht unbedingt besser.

    Pommes Pervers mit Gemüse Fries

    Genau hier kommen Sonnenblumenhack oder Veggie Hack aus Erbsenprotein ins Spiel

    Da ich auf Gluten oder Soja gerne weiterhin verzichten möchte, ist meine Auswahl an Fleischalternativen recht begrenzt. Aktuell finde ich das Sonnenblumenhack als auch das Veggie Hack aus Erbsenprotein & Jackfruit am besten. Sie sind allerdings Trockenware und müssen erst aufgeweicht werden.

    Aber diese zwei Produkte sind reich an Protein und man benötigt nur 75 – 100 g um 500 g Hackfleisch zu ersetzen. So werden dann auch die Kohlenhydrate überschaubar.

    Gut gewürzt sind sie eine tolle Alternative in einer Veggi Bolognese.

    Kaufen kannst du beide Produkte entweder im Internet oder aber auch bei DM & Rossmann.

    Warum ist das Gericht nicht ganz vegan?

    Der Grund weswegen mein Rezept nur vegetarisch ist, liegt am Käse. Leider habe ich noch keinen Reibe- oder Scheibenkäse gefunden der einen akzeptablen Wert an Kohlenhydraten besitzt und ohne Stärke auskommt. Gerne nehme ich hier aber Tipps entgegen.

    So werden deine Gemüse Fries knuspriger!

    Ich habe ein Video gesehen, in dem geschildert wurde, dass Kartoffelecken knuspriger werden, wenn man in das Kochwasser Natron gibt. Ich war so beeindruckt, dass ich es gleich mit Sellerie testen musste.

    Das Ergebnis:

    Es hat geklappt, meine Selleriestücke hatten eine raue Oberfläche und auch mehr Wasser verloren als sonst. Also habe ich sie danach gut abgetupft, mit Öl und Gewürz beträufelt und in meine Heißluftfritteuse* gegeben.

    Tatsächlich war auch der Sellerie knuspriger als sonst.

    Ich wusste, das Rezept muss auf den Blog, aber ich wollte erst noch ein paar belegende Tests machen.

    Low Carb Gemüse Fries

    Hier mein Fazit zu den Gemüse Fries:

    Das Natron bewirkt, dass sich auch bei Kohlrabi, Rettich oder Schwarzwurzeln die Oberfläche anraut und die angebackenen Stellen so knuspriger werden.

    Das Ganze funktioniert nicht nur bei Fries sondern auch bei der Bratkartoffel Alternative aus Rettich. 

    Am besten werden die Gemüsesticks aber, wenn sie in die Heißluftfritteuse* dürfen. Im Backofen kann das Ganze etwas länger dauern und je nach Fett werden sie nicht überall gleich kross.

    Ninja Foodi MAX Multikocher [OP500EU]
     Preis: € 296,87 Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Auch, wenn meine Fotos eher das Gegenteil bezeugen, empfehle ich schon fast Würfelchen. Dann können sie besser Wasser loswerden.

    Ein Nachteil gibt es aber, denn durch den Wasserverlust wird das Verzehrgewicht auch deutlich reduziert. Dadurch sollte man besser mehr Kohlenhydrate anrechnen.

    Zum Rezept der Gemüse Fries mit veggie Hack

    5/5 - (1 vote)

    Schritte

    1
    Erledigt

    Den Sellerie schälen und in Stifte oder Würfel schneiden.

    2
    Erledigt

    Dann einen großen Topf mit Wasser erhitzen und das Natron dazu geben.

    3
    Erledigt

    Die Gemüsestreifen im Natron-Wasser kochen, bis sie weich sind.

    4
    Erledigt

    Dann das Wasser abschütten und den Sellerie in einem Sieb auffangen und abkühlen lassen.

    5
    Erledigt

    Das Veggi-Hack nach Anleitung aufweichen.

    6
    Erledigt

    Dann die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und schneiden, anschließend mit Fett in einer Pfanne anbraten.

    7
    Erledigt

    Das Wasser von den falschen Hackstückchen abschütten und in die Pfanne geben.

    8
    Erledigt

    Von Allen Seiten scharf anbraten und mit den Tomaten ablöschen.

    9
    Erledigt

    Auf niedriger Stufe köcheln lassen und mit Bohnenkraut, Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

    10
    Erledigt

    Die Gemüse Fries in etwas Öl und Salz wälzen. Dann entweder in den Backofen bei 180° Umluft oder die Heißluftfritteuse geben.

    11
    Erledigt

    Nach 20 Minuten nach dem rechten schauen und gegebenenfalls wenden.

    12
    Erledigt

    Wenn die Fries schon ein wenig knusprig sind, mit der Veggie Bolognese übergießen und Käse darüberstreuen.

    13
    Erledigt

    Entweder sofort genießen oder nach Belieben noch 5 Minuten in den Backofen schieben bis der Käse geschmolzen ist.

    14
    Erledigt

    Dazu passt noch ein Dipp aus Schmand.

    Diana Ruchser

    Seit mittlerweile acht Jahren hat sich Diana Ruchser aus Nürnberg mit Ihrem Food-Blog „Schwarzgrünes Zebra“ in der Web-Landschaft etabliert. Dort stellt die gelernte Grafikdesignerin regelmäßig Low Carb-Rezepte vor, die sie selbst entwickelt. Dabei handelt es sich um Abwandlungen klassischer Rezepte, aber auch vollständige Neukreationen. Lecker Essen und auch Naschen mit wenig Kohlenhydraten: Genuss und nicht Verzicht steht für Diana Ruchser klar im Vordergrund. Deshalb bietet sie eine große Auswahl an Kuchen und Keksen zum Nachbacken sowie zahlreiche Ideen für Desserts. Aber auch Deftiges, Brot und sogar Getränke kommen nicht zu kurz.

    Bananarama-Torte
    vorherige
    Bananarama-Torte – Low Carb Schokotorte mit Bananengeschmack
    Die Schokoeier mit Mandelkern sind ohne Zucker, ohne Mehl und ohne Kohlenhydrate
    weiter
    Low Carb Schokoeier mit Mandelkern
    Bananarama-Torte
    vorherige
    Bananarama-Torte – Low Carb Schokotorte mit Bananengeschmack
    Die Schokoeier mit Mandelkern sind ohne Zucker, ohne Mehl und ohne Kohlenhydrate
    weiter
    Low Carb Schokoeier mit Mandelkern

    Kommentar hinzufügen