• Home
  • Abendessen
  • Low-Carb Pizza-Muffins – So servierst du einen tollen Party-Snack!
0 0
Low-Carb Pizza-Muffins – So servierst du einen tollen Party-Snack!

Teilen Sie es in Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und weitergeben

Low-Carb Pizza-Muffins – So servierst du einen tollen Party-Snack!

Verzichten war gestern!

Besonderheiten:
    Küche:
      • 2 Stunden
      • Serviert 12
      • Mittel

      Zutaten

      • Zutaten Teig:

      • Zutaten Füllung:

      Beschreibung:

      teilen

      Die Pizza-Muffins gehören eigentlich mit zu meinen ersten Rezepten auf meinem Blog. Bereits April 2015 habe ich sie das erste mal gebacken. Allerdings habe ich damals noch mit Gluten gebacken. Da ich heute dazu aber nicht mehr stehe und auch einiges dazu gelernt habe, habe ich die Zubereitung komplett über Board geworfen und das Rezept komplett neu aufgesetzt. Nun ist das Rezept Low Carb, Keto, glutenfrei und zuckerfrei. Und schmecken tut es natürlich auch und eignet sich so perfekt für Party, Geburtstag oder einfach nur als Vesper.

      Das Besondere an diesen Low Carb Pizza-Muffins?

      Ich habe die Pizza-Muffins mit einem glutenfreien, zuckerfreien und kohlenhydratarmen Hefeteig gebacken. Die Teiglinge werden in ein Muffinförmchen gedrückt und dann befüllt. Wer will kann hier je nach Belieben verschiedene Zutaten verwenden und so die deftigen Muffins nach noch variieren.  Außerdem schmecken sie sowohl warm aber auch kalt! Keto Pizza-Muffins

      Tipps und Anmerkungen:

      Die Bambusfasern sind wichtig für den Teig, damit er schön fluffig wird und aufgehen kann. Alternativ geht auch Gluten.

      Wer eine Mandelallergie hat kann auch nur Goldleinsamenmehl verwenden. Der Teig wird dann allerdings noch herber.

      Falls gewünscht kann in den Teig auch noch etwas Olivenöl gegeben werden.

      Noch mehr Muffin-Rezepte in meinem Buch:

      Dieses Rezept findet ihr übrigens auch in meinem Buch Low Carb Baking. Muffins & Cupcakes. Neben zahlreichen süßen Muffins & Cupcakes gibt es auch eine Auswahl an deftigen Küchlein. Kaufen könnt ihr das Buch überall im Handel oder direkt bei mir in meinem Shop. Cover Low Carb Baking Muffins & Cupcakes

      Weitere Low Carb Pizza-Rezepte:

      Pizza ist total dein Ding? Dann schaue dir doch mal diese Alternativen zu den Pizza-Muffins an:

      Pizza-Muffins ohne Kohlenhydrate

      Bewerte den Beitrag

      Schritte

      1
      Erledigt

      Die Eier mit dem Quark verquirlen.

      2
      Erledigt

      Dann das Mandelmehl mit den Bambusfasern, dem Goldleinsamenmehl und dem Flohsamenschalenpulver vermengen. Die Trockenhefe dazu geben und etwas Salz unterrühren.

      3
      Erledigt

      Die trockenen Zutaten mit den nassen aus der Rührschüssel vermengen und nach und nach das Wasser dazu geben damit ein weicher Teig entsteht.

      4
      Erledigt

      Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen.

      5
      Erledigt

      In der Zwischenzeit die Zutaten für die Füllung klein schneiden und miteinander vermischen. Dann mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Basilikum vermengen.

      6
      Erledigt

      Wenn der Teig ca. eine Stunde geruht hat, etwa 3 - 5 mm dick ausrollen und etwa 10 cm große Kreise ausstechen.

      7
      Erledigt

      Die Kreise in die Mulden einer Muffinform drücken und mit gleichmäßig verteilen.

      8
      Erledigt

      Anschließend mit der Füllung bestücken und in den Backofen bei 160° Umluft für etwa 40 Minuten geben.

      9
      Erledigt

      Wenn der Rand schön goldbraun ist und der Käse geschmolzen, können die Pizza-Muffins vorsichtig aus der Form geholt werden.

      10
      Erledigt

      Die deftigen Küchlein schmecken sowohl warm als auch kalt.

      Diana Ruchser

      Seit mittlerweile acht Jahren hat sich Diana Ruchser aus Nürnberg mit Ihrem Food-Blog „Schwarzgrünes Zebra“ in der Web-Landschaft etabliert. Dort stellt die gelernte Grafikdesignerin regelmäßig Low Carb-Rezepte vor, die sie selbst entwickelt. Dabei handelt es sich um Abwandlungen klassischer Rezepte, aber auch vollständige Neukreationen. Lecker Essen und auch Naschen mit wenig Kohlenhydraten: Genuss und nicht Verzicht steht für Diana Ruchser klar im Vordergrund. Deshalb bietet sie eine große Auswahl an Kuchen und Keksen zum Nachbacken sowie zahlreiche Ideen für Desserts. Aber auch Deftiges, Brot und sogar Getränke kommen nicht zu kurz.

      Die leckeren Brezeln mit Obazder sind lecker und Low Carb.
      vorherige
      Low Carb Brezeln mit Obatzter
      Low Carb Granola-Muffins
      weiter
      Low Carb Granola-Muffins – Knusprige Müsli Muffins zum Frühstück!
      Die leckeren Brezeln mit Obazder sind lecker und Low Carb.
      vorherige
      Low Carb Brezeln mit Obatzter
      Low Carb Granola-Muffins
      weiter
      Low Carb Granola-Muffins – Knusprige Müsli Muffins zum Frühstück!